Jugendbergtour „Kaltenberghütte / Arlberg“

4.07.2020 - 5.07.2020

Ort: Arlberg

Jugend-Bergtour 2020 zur Kaltenberghütte (2089m) am Arlberg in Österreich
Termin:  04./05.07.2020 (nur bei stabiler, trockener Wetterlage!)
Abfahrt: 8:00 Uhr am Bach
Anreise: mit PKW oder 9-Sitzer-Bus nach St. Christoph am Arlberg (ca. 3h Fahrzeit)
Wanderführer: Bernd Holocher (+ zusätzliches Betreuungspersonal)

Ausschreibung herunterladen (PDF)

Tourenbeschreibung:
1. Tag – Samstag 04. Juli 2020
Fahrt nach St. Christoph (1793m) beim Arlbergpass. Unseren Aufstieg zur Kaltenberghütte auf 2089m wählen wir ganz gemütlich über den PaulBantlin-Weg.
Gehzeit: ca. 3 Std.

Kaltenberghütte

Kaltenberghütte

2. Tag – Sonntag 05. Juli 2020
Nach einem ausgiebigem Frühstück wandern wir über den Berggeistweg wieder zurück zum Parkplatz. Bei der Heimfahrt fahren wir noch eine Sommer-Rodelbahn an oder ein vergleichbares Erlebnis.
Gehzeit: ca. 4 Std.

An beiden Tagen lernen wir den Umgang und das richtige Verhalten im Gebirge. Auch werden wir den Kompass und das GPS nutzen und unter Anderem verschiedene Smartphone-Apps für den Bergsport und für Naturliebhaber kennenlernen. Voraussetzung für diese Tour (Mindestalter 10 Jahre) sind neben Spaß am Bergwandern und am Gebirge die entsprechende Kondition für die reine (altersentsprechende) Tagesgehzeiten von ca. 4 Stunden und eine Mitgliedschaft im Rad- und Wanderverein (Versicherung u. Organisation). Interessierte Nichtmitglieder wenden sich bitte an den Wanderführer.

Kosten für die Tour: ca. 30 Euro pro Jugendlicher für die Verpflegung (1x Abendessen am Samstag; 1x Frühstück am Sonntag) auf der Hütte. Samstagmittag und Sonntagmittag Rucksackvesper. Wir übernachten im Matratzenlager. Die Übernachtungskosten, die kompletten Fahrtkosten (Benzin, Mautgebühren, Leihgebühr für den 9-Sitzerbus) und die Kosten für die Sommer-Rodelbahn übernimmt der Verein.

Anmeldungen und Rückfragen bitte bis spätestens 01. Mai 2020 direkt beim Wanderführer Bernd Holocher, Kornbühlstr. 31, Tel: 07472 / 917966.
Eine Packliste und weitere Tipps (bei Bedarf Vorbesprechung) werden selbstverständlich bei der Anmeldung verteilt.

Auf Eure Anmeldung freut sich der Wanderführer, der jetzt schon alle Jugendbergwanderer mit einem kräftigen BERG HEIL grüßt!