MTB-Schlammschlacht bei der Herrenberger Schönbuch-Trophy

Am vergangenen Samstag, 16. April 2016, stand sie wieder an, die MTB Schönbuch-Trophy. Mit insgesamt 10 MTB-Fahrern der Jugendgruppe war der RWV Wendelsheim in der Region bestens vertreten und konnte mit guten Ergebnissen durchaus überzeugen. Treffpunkt an diesem Tag und somit ein perfekter Start war ein gemeinsames Spaghettifrühstück aller Fahrer gegen 9:45 in Wendelsheim. Anschließend ging es mit 3 PKW`s

Weiterlesen

Der nächste Schritt: Sven Reutter fährt im kommenden Jahr für das Profi Team Cult-Stölting

Wendelsheim. Im letzten Jahr noch im bunten Trikot des RWV Wendelsheims, im kommenden Jahr im Trikot des dänischen Profi Teams Cult-Stölting: der 19-jährige Sven Reutter hat den Sprung in den  Profi-Radsport geschafft. Sven Reutter blickt mit gemischten Gefühlen auf die vergangene Saison zurück. Nach einem überragenden Jahr 2014 in der Juniorenklasse wechselte Reutter Anfang des Jahres zum deutschen Team Stölting,

Weiterlesen

Hochspannung bis zum Schluss  Der Kemptener Andreas Leppert gewinnt das stark besetzte 31. Märchensee-Kriterium; Lokalmatador Sven Reutter auf Rang 9

Bei spätsommerlichen Temperaturen und großem Zuschauerinteresse fand am vergangenen Sonntag das 31. Märchensee Kriterium in Wendelsheim statt. In einem spannenden Rennen setzte sich nach 80 Runden durch den Wendelsheimer Ortskern Andreas Leppert durch und auch die Wendelsheimer Fahrer zeigten ein gutes Rennen. Von Anfang an ging es im Hauptrennen bei dem über 60 Fahrer am Start standen, zur Sache. Eine

Weiterlesen

Erfolgreicher Start im Norden der Republik: Jonas Tenbruck überzeugt bei der Oder-Rundfahrt mit zwei Etappensiegen

Mit gleich zwei Etappensiegen und Rang zwei in der Gesamtwertung ist Jonas Tenbruck vom RWV Wendelsheim am Sonntag aus Frankfurt (Oder) zurück gekehrt. Zusammen mit seinem Bruder Florian und weiteren Fahrern von den Racing Students startete der Student bei der viertägigen Rundfahrt im Nord-Osten Deutschlands und überzeugte auf ganzer Linie.   Bereits am ersten Tag sorgte Tenbruck für eine kleine

Weiterlesen

Zwei unter den ersten Acht: Wendelsheimer U23 Fahrer überzeugen bei der deutschen Straßenmeisterschaft der Profis und Amateure

Großer Erfolg für den RWV Wendelsheim. Bei der Hitzeschlacht in Bruchsal setzten sich Jonas Tenbruck und Sven Reutter früh mit einer Fluchtgruppe ab und hielten sich bis zum Ende vorne. Auch wenn Sven Reutter, der vor der Saison zur Profimannschaft Team Stölting gewechselt ist und Jonas Tenbruck, der die Bundesligarennen im Trikot der Renngemeinschaft Racing Students bestreitet, am Sonntag nicht

Weiterlesen

Gebrüder Tenbruck dominieren im Wendelsheimer Team den VR Cup

Großer Erfolg für das Wendelsheimer Team: Jonas Tenbruck gewinnt die Gesamtwertung der viertägigen Rundfahrt im Zollern Alb-Kreis und belegte zusammen mit seinem Bruder Florian, mit Martin Schwarz und Sascha Sautter Platz zwei in der Gesamtwertung. Die Besetzung des Volksbanken-Raiffeisencup im Zollern Alb Kreis war vom Feinsten. 4 amtierende Landesmeister waren in dem fast 100 Mann starken Feld am Start. Zusammen

Weiterlesen

Sven Reutter wird Siebter im Zeitfahren der Junioren Weltmeisterschaft

Bereits am 23.9. konnte Sven Reutter mit einem sehr guten siebten Platz bei der Junioren Weltmeisterschaft im spanischen Ponferrada punkten. Sieger wurde sein Nationalmannschaftskollege Lennard Kemmna. Beim darauf folgenden Straßenrennen hatte Reutter in guter Position liegend leider Pech und konnte  nach einem Sturz nicht mehr in den Kampf um die Podestplätze eingreifen. Lesen sie hier ausführliche Presseberichte zum Zeitfahren (rechts

Weiterlesen
1 2 3 4 17